ZKE-Mail-Service

Damit Sie keinen Leerungstermin mehr verpassen. Der ZKE erinnert Sie mit einer kostenfreien E-Mail an Ihre Abfuhrtermine

Briefkasten

ZKE-Mail
Um die Erinnerungs-Mails zu bekommen, genügt es, sich mit seiner E-Mail-Adresse, Namen und Passwort anzumelden. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-Mail mit dem Link zu Ihrem persönlichen Eintrag. Hier müssen noch die gewünschten Wohnadressen und Müllarten ausgewählt werden, an deren Abfuhrtermine erinnert werden soll.


Auch der Versand zur Weiterleitung als SMS an ein Mobiltelefon ist möglich, dabei entstehen aber Kosten, die beim jeweiligen Anbieter erfragt werden müssen. Selbstverständlich kann der Erinnerungsservice jederzeit wieder abbestellt werden.

HIER: ANMELDEN ODER EINLOGGEN


ZKE-iCalendar
Mit Dateien im iCalendar-Format können Termine in einen elektronischen Kalender (z.B. Microsoft Outlook oder Mozilla Sunbird) aufgenommen werden. Auch der ZKE bietet diese Möglichkeit für seine Abfuhrtermine an. Unter „Ihr Abfallkalender“ kann nach der Straßenauswahl die entsprechende Option angeklickt werden.

HIER: ZUR STRASSENAUSWAHL

Für die gewünschte Wohnadresse steht dort zu jeder Abfallart eine iCalendar-Datei zur Verfügung. Jede Datei enthält genau eine Terminserie mit allen zukünftigen Leerungsterminen für eine Abfallart. Die Feiertagsverschiebungen sind als Ausnahmen bereits berücksichtigt. Mit einem einfachen Klick auf die gewünschte Abfallart wird die Terminserie dann in den persönlichen Kalender des Nutzers aufgenommen.